Anzeige gegen KKW Leibstadt und Gösgen

Der Trinationale Atomschutzverband TRAS hat gegen die Kernkraftwerke Leibstadt und Gösgen eine Strafanzeige eingereicht. Die Kraftwerksbetreiber sollen ihre Bilanzen geschönt haben.

Gemäss TRAS sind die Bilanzen der Kernkraftwerke Leibstadt (Bild) und Gösgen geschönt.
Bildlegende: Gemäss TRAS sind die Bilanzen der Kernkraftwerke Leibstadt (Bild) und Gösgen geschönt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Aargau gibt es ab 2013 neue Familiengerichte.
  • Autofahrer übersehen das «Bipperlisi» immer noch häufig, trotz dessen signalroter Farbe.
  • Der Aargauer Bobpilot Rico Peter fährt an der Zweierbob-SM in St. Moritz auf den 2. Rang.

Moderation: Roman Portmann