Arbeitslosenzahlen steigen - langsam spürt man die Rezession

Die Arbeitslosenzahlen in den Kantonen Aargau und Solothurn ist letzten Monat um 0,2 Prozentpunkte auf 2,4 Prozent gestiegen. Das ist nicht nur saisonal bedingt, sondern liegt auch an der schlechten Konjunkturlage, heissts auf den Arbeitsämtern.

Weitere Themen:

  • Messerstecherei: Prozess gegen zwei Jugendliche in Baden
  • Medizinaltechnikfirma Synthes: Patentstreit in USA gewonnen

Moderation: Eric Send, Redaktion: Alex Moser