Arrondierung in Zuzgen hat schweizweit Modellcharakter

Anstelle einer Güterzusammenlegung wurde in der Aargauer Gemeinde Zuzgen eine Arrondierung durchgeführt. Bereits jetzt interessieren sich Gemeinden aus Graubünden und aus dem Lötschental für dieses Modell.

 Bild in Lightbox öffnen.  Bildlegende: Nach der Arrondierung ist das Land für die Bauern einfacher zu bewirtschaften.
Bildlegende: Bild in Lightbox öffnen. Bildlegende: Nach der Arrondierung ist das Land für die Bauern einfacher zu bewirtschaften. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Weil der Kanton Solothurn sparen muss, gibt es vorläufig kein Geld für alte Menschen, die ein Tagesheim besuchen.
  • Das erste Mal in der Geschichte der römisch-katholischen Landeskirche Aargau fusionieren zwei Kirchgemeinden.

Moderation: Barbara Meyer