Baden streicht «Nordportal» Beiträge

Die Stadt kündigt die Leistungsvereinbarung mit dem bekannten Konzertlokal – aus Spargründen. Damit fallen beim «Nordportal» auf einen Schlag jährlich 200'000 Franken weg. Die Zukunft des Betriebs ist damit gefährdet.

Logo Nordportal.
Bildlegende: 200'000 Franken weniger: Das Nordportal muss Ersatz für den Beitrag der Stadt suchen. Stefan Ulrich/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Aufschüttung statt Abbau im Steibbruch Wildegg.
  • «Tägi» Wettingen wird Aktiengesellschaft.
  • Bözen kann Gemeindefusion prüfen.
  • Grosse Überbauung in Möhling nochmals an Gemeindeversammlung.

Moderation: Bruno von Däniken