Badener Politik will mit «Geri-Gate» abschliessen

Der Badener Einwohnerrat und auch der Stadtrat verweigerten am Mittwochabend die Diskussion um die Nacktbilder-Affäre von Stadtamman Müller. Die CVP hatte im Vorfeld den Rücktritt des ganzen Stadtrates gefordert.

Während der Sitzung demonstrierten mehrere Personen für Geri Müller
Bildlegende: srf

Weiter in der Sendung:

  • CVP Aargau will «Krippengesetz» per Volksinitiative retten

Moderation: Christian Salzmann