Badener Sportvereine können nicht im Go Easy trainieren

Der Mangel an Sportanlagen, vor allem an grossen Hallen, wird in der Stadt Baden immer akuter. Weil der Einwohnerrat ein Darlehen an den privaten Go Easy-Sportkomplex in Würenlingen zurückwies, haben die Unihockeyaner ein Problem.

Das Stadtparlament wollte nichts an die Halle Go Easy bezahlen.
Bildlegende: Blick ins Stadtparlament von Baden SRF Stefan Ulrich

Weiteres Thema:

  • Kanton Solothurn schafft Hundemarke ab

Moderation: Mario Gutknecht