Badener Stromkonzern Axpo mit weniger Gewinn

Das vergangen Geschäftsjahr brauchte dem Badener Energiekonzern Axpo weniger Gewinn. Dieser ging um einen Viertel zurück. Unter anderem habe der tiefe Strompreis das Ergebnis belastet. Zudem haben Kunden weniger Strom verbraucht und grosse Unternehmen haben gar zu günstigeren Anbietern gewechselt.

Der Badener Stromkonzern hat einen Viertel weniger Gewinn erwirtschaftet als im Jahr vorher.
Bildlegende: Der Badener Stromkonzern hat einen Viertel weniger Gewinn erwirtschaftet als im Jahr vorher. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Solothurner Kantonsrat bewilligt Budget 2014 mit Defizit von rund 110 Millionen Franken
  • Förderung von erneuerbaren Energien soll in Verfassung stehen, hat das Solothurner Parlament entschieden
  • Sanierung der Aarauer Kunsteisbahn Keba verzögert sich Kredit reicht nicht aus

Moderation: Bähram Alagheban, Redaktion: Andreas Capaul