Badeunfall von Brugg wirft Fragen auf

Am Dienstag ist ein 7jähriger Junge nach einem Badeunfall an der Schule Brugg gestorben.  Der Badeunfall wirft nun Fragen zur Sicherheit beim Schwimmunterricht auf.

Weitere Themen:

Uferschutz am Hallwilersee könnte aufgeweicht werden

 

Autor/in: Alex Moser