Bald besserer Schutz vor Hochwasser im Kanton Solothurn

Entlang der Aare zwischen Olten und Dulliken haben am Montag die Arbeiten für das 27,5 Millionen Franken teure Hochwasserschutzprojekt begonnen. Gegen das Vorhaben sind derzeit allerdings noch immer vier Beschwerden hängig.

Auch die Stadt Olten soll dank des neuen Projektes in Zukunft besser vor Aare-Hochwasser geschützt sein.
Bildlegende: Auch die Stadt Olten soll dank des neuen Projektes in Zukunft besser vor Aare-Hochwasser geschützt sein. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Fünf Jahre nach dem Mord am Au-Pair-Mädchen Lucie hat der Kanton Aargau Lehren aus dem Fall gezogen.
  • In den Kantonen Aargau und Solothurn gab es 2013 mehr Grenzgänger. Die Zunahme ist aber kleiner als im Schweizer Durchschnitt.
  • In Aargauer Bibliotheken kann man ab sofort auch E-Books ausleihen.
  • Die Gesundheitsförderung der Stadt Aarau lanciert einen Wettbewerb zum teilweisen Verzicht aufs Handy.

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Barbara Meyer