Bald eine neue Bleibe im Kanton Solothurn für Schweizer Fahrende?

Seit Jahren ist der Kanton auf der Suche nach einem Ort, an dem ein Standplatz für die Wohnwagen Schweizer Fahrender eingerichtet werden könnte. Der geplante Ort im Schachen in Deitingen ist keine Option mehr, es könnte sich aber eine andere Variante anbieten. Welche genau, ist noch nicht bekannt.

Gibt es im Kanton Solothurn eine neues Lösung für die Schweizer Fahrenden?
Bildlegende: Gibt es im Kanton Solothurn eine neues Lösung für die Schweizer Fahrenden? Keystone (Symbolbild)

Mehr zum Thema Fahrende hier.

Weitere Themen in der Sendung:

  • VCS macht Einsprache gegen Zonenplanänderung für das Bauprojekt Sälipark in Olten, ein Millionen-Umbau-Projekt des Einkaufszentrums
  • Gespräche zum Jahresende: Schwester Maria Margareta vom Gekreuzigten hat sich definitiv fürs Klosterleben im Aargau entschieden, mit 36 Jahren. Das Gespräch über ihren Werdegang und die Entscheidung.

Moderation: Stefan Brand