Bau von Biodieselanlage in Bad Zurzach weiterhin unsicher

Die geplante Biodieselanlage in Bad Zurzach kommt nicht vom Fleck. Nachdem die Gemeinde letzten November einen Baustopp verhängt hatte, ist auch nach der letzten Gemeinderatssitzung nicht klar, wann die Firma mit dem Bau beginnen kann. Zuerst muss die Bauherrin weitere Unterlagen einreichen.

Die Biodieselfabrik in Bad Zurzach kommt nicht vom Fleck.
Bildlegende: Die Biodieselfabrik in Bad Zurzach kommt nicht vom Fleck. Keystone

Weitere Themen:

  • Mehr Arbeitslose in den Kantonen Aargau und Solothurn.
  • Der ehemalige Solothurner SVP-Parteipräsident Heinz Müller muss nicht vor Bundesgericht.
  • Beizer Dani Schütz sucht für sein Restaurant Ochsen in Oberzeihen einen Nachfolger.

Autor/in: Barbara Meyer, Moderation: Christiane Büchli