«Bauen und Wohnen» passt sich den knappen Landverhältnissen an

Wer heute im Aargau ein neues Zuhause will, der sucht nicht mehr nur eine neue Küche. Es geht vielmehr um die Frage: Wie einfach ist es heute noch, auf der grünen Wiese zu bauen? Und ist es einfacher, einen Altbau herzurichten? Damit beschäftigt sich auch die Baumesse in Wettingen.

Bauprofil in einem Garten in Mitten von Häusern.
Bildlegende: Auf bestehendem Baugrund neues bauen, ohne den Charme zu zerstören: Die Messen will dafür Hand bieten. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung

  • Ein Jahr nach der Greenpeace-Protestaktion am AKW Beznau wehren sich die Aktivisten gegen die Strafbefehle.
  • 13 Solothurner Gemeinden erhöhten letztes Jahr ihre Steuern. 5 Gemeinden senkten den Steuerfuss.
  • Die Kantonspolizei Solothurn büsste in der Nacht auf Donnerstag mehrere LKW-Chauffeure.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Christiane Büchli