Bekannte Kunstgalerie verlässt den Aargau

Sie ist weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt, die Galerie Elisabeth Staffelbach in Aarau. Bald ist aber Schluss. Nach der Ausstellung 'Die Letzte im Aargau' zügelt Elisabeth Staffelbach nach Zürich. Hier im Aargau sei das Pflaster für Kunst zu hart, sagt sie. 

Weitere Themen:

  • Wahlen 2009 mit der Grünliberalen Partei Aargau
  • Christian Bösiger Schweizer Meister im Badminton
  • Erneuter Titelgewinn für Frauen von Rotweiss Wettingen
  • Tennistalent  Mateja Kraljevic aus Reinach im Gespräch

Beiträge

  • Elisabeth Staffelbach hat genug

    Weil sie in Aarau keine Zukunft mehr sah, schliesst Elisabeth Staffelbach ihre bekannte Kunstgalerie in Aarau. Hier sei der Boden für Kunst zu hart, sagt sie, und zügelt deshalb nach Zürich.

    Christiane Büchli

  • Wahlen 2009: Fünf Fragen an die GLP Aargau

    Antworten von Felix Jenny, Co-Präsident der Grünliberalen Partei Aargau

  • Mateja Kraljevic: Aargauer Ausnahmetalent im Tennis

    Sie ist erst 15 Jahre alt und schon Schweizer Meisterin aller Juniorinnen, die Reinacherin Mateja Kraljevic. Mitunter wird sie bereits mit Martina Hingis verglichen. Ein Interview mit der Sportlerin Mateja Kraljevic und ihrem Trainer Freddy Blatter.

    Christoph Wasser

Moderation: Andreas Capaul