Bernex-Gruppe Olten verlagert Produktion nach Tschechien

Die Bernex-Gruppe in Olten produziert Spezialteile für die Kunststoffindustrie, darunter Zylinder und Plastifiziereinheiten. Ende 2014 hat das Unternehmen 69 Mitarbeitende beschäftigt. Nun werden 51 Stellen gestrichen. Rund 35 Angestellte erhalten die Kündigung.

Die Bernex-Gruppe kann am Standort Olten nicht mehr wettbewerbsfähig produzieren.
Bildlegende: Die Bernex-Gruppe kann am Standort Olten nicht mehr wettbewerbsfähig produzieren. zvg/Bernex-Gruppe

Weitere Themen in der Sendung:

  • Geldflüsse zwischen Kanton und Berufsschulen werden transparenter - Parlament unterstützt in 1. Lesung neues Gesetz
  • Baden muss vorerst ohne internationale Schule auskommen
  • Neue Aargauer Bank sehr zufrieden mit Jahresergebnis 2014 (Gewinn und Kundengelder gesteigert)
  • 60 neue Haftplätze für Zentralgefängnis Lenzburg können gebaut werden
  • Dülü Dubach präsentiert neue CD mit Titel «S'Schicksal hueschtet»

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Roman Portmann