Besucherrekord an den Solothurner Filmtagen

Die Solothurner Filmtage gehen am Donnerstagabend zu Ende. Sie schliessen erneut mit einem Zuschauerrekord: 65'000 werden es gemäss Hochrechnung sein. 2013 waren rund 60'000 Zuschauerinnen und Zuschauer gezählt worden.

 Lange Schlangen - im Bild das Kino Palace eine halbe Stunde vor Beginn des Filmes «Zum Beispiel Suberg».
Bildlegende: Lange Schlangen - im Bild das Kino Palace eine halbe Stunde vor Beginn des Filmes «Zum Beispiel Suberg». SRF

Weitere Themen:

  • FC Wohlen verstärkt sich für Rückrunde.
  • «Die Arbeit im Orient Express war ein Traumjob» - der Oltner Franz Stainhauser arbeitete über 40 Jahre lang als Kellner in Speisewaggons.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Bähram Alagheband