Betrunkene Autofahrer wegen der Fasnacht? Ein Mythos!

Die Aargauer Kantonspolizei hat in den letzten Tagen einige betrunkene Autofahrer (Unfälle, Kontrollen) vermeldet. Allein am Wochenende hat sie vier Anzeigen wegen «Fahrens in angetrunkenem Zustand» ausgestellt. Einen besonderen Zusammenhang mit der Fasnacht gebe es jedoch nicht.

Die Polizei kann nicht nur Alkohol, sondern auch Drogenkonsum kontrollieren.
Bildlegende: Die Polizei kann nicht nur Alkohol, sondern auch Drogenkonsum kontrollieren. Keystone

Weitere Themen:

  • Tausende Besucher am Fasnachtsumzug in Erlinsbach
  • Oberentfelderinnen verpassen Faustball-Titel
  • Aargauer Bogenschützin auf dem Weg in die USA

Moderation: Mario Gutknecht