Bezirksgericht Baden verurteilt Mann zu 13 Jahren Gefängnis

Das Bezirksgericht hat am Dienstag eine 32-jährige Frau und ihren 40-jährigen ehemaligen Freund verurteilt. Der Mann hatte im Herbst 2014 den zweijährigen Sohn der Frau zu Tode geschüttelt und ihn zuvor monatelang misshandelt. Die Frau hatte dies nicht verhindert.

Bezirksgericht Baden sprach Mann der vorsätzlichen Tötung und mehrfachen Körperverletzung schuldig.
Bildlegende: Bezirksgericht Baden sprach Mann der vorsätzlichen Tötung und mehrfachen Körperverletzung schuldig. SRF

Weitere Themen:

  • Aargauer Bauern sollen sich einfacher gegen extremes Wetter schützen können.
  • Wo darf man neue Wohnungen bauen, wo sollen Windräder hin: der neue Solothurner Richtplan ist da.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Wilma Hahn