Blinde Passagiere im Aargauer Kunsthaus

Albert Anker oder Ferdinand Hodler sind vielen Menschen ein Begriff. Aber kennen Sie Max Alioth, Karl Ballmer oder Robert Amrein? Das Aargauer Kunsthaus bietet mit einer neuen Ausstellung nun für einmal auch solchen Künstlern eine Plattform.

Im Aargauer Kunsthaus gibt es Unbekanntes, das überrascht, sagt die Kunstkritikerin.
Bildlegende: Im Aargauer Kunsthaus gibt es Unbekanntes, das überrascht, sagt die Kunstkritikerin. ZVG/ULLMANN.PHOTOGRAPHY

Weitere Themen in der Sendung:

  • Eröffnung der Solothurner Filmtage 2018
  • Keine Kleinwasserkraftwerke in der Suhre – Eniwa stoppt Projekt
  • Fricktaler Tagung: Wird das Fricktal ernst genommen? Was sind die Probleme? Was die Lösungen?

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Stefan Ulrich