Bözberg hat Fehler gemacht im Vorfeld der Gemeindewahlen

Eine Wahlempfehlung der Findungskommission wurde im offiziellen Mitteilungsblatt der Gemeinde Bözberg abgedruckt. Das geht so nicht, sagt nun die Gemeindeabteilung des Kantons. Die Wahlen werden aber nicht verschoben. Die Bevölkerung wird mit den Wahlunterlagen aber noch einmal umfassend informiert.

Strassenschild am Bözberg-Pass
Bildlegende: Eine Wahlbeschwerde aus Bözberg wird vom Kanton «teilweise gutgeheissen». Keystone

Weitere Themen:

  • Nationalrat Christian Imark soll neuer Präsident der SVP Solothurn werden
  • Bremgarten will nun doch keine Container für Asylsuchende installieren

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Marco Jaggi