Bözberg muss Vorbereitungen für Wahlen stoppen

Die Gemeinde muss die Vorbereitungen zu den Wahlen im September abbrechen. Dies hat der Kanton Aargau angeordnet. Der Auslöser ist eine Wahlbeschwerde. Die Gemeinde hat selber eine Wahlempfehlung abgegeben, wer Gemeindeammann und Vize werden soll.

Wegweiser nach Bözberg.
Bildlegende: Der Kanton stoppt die Gemeindewahlen in Bözberg. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nach dem Hochwasser will der Gemeindeammann von Uerkheim nicht mehr weitermachen.
  • Bürgergemeinde Solothurn und Gebäudeversicherung im Streit nach Brand in der Verena-Kapelle.
  • Verlottert CIS-Turnhalle? Stadtsolothurner Handballverein will Miete auf Sperrkonto einzahlen.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Marco Jaggi