Bootssteg für Wallbach? Nun entscheidet das Verwaltungsgericht

Eine Ausnahmebewilligung für einen Bootssteg am Rhein sei nicht gerechtfertigt, findet der Gemeinderat Wallbach weiterhin. Er denkt damit anders als der Aargauer Regierungsrat. Nun hat der Gemeinderat eine Beschwerde beim Verwaltungsgericht eingereicht.

Ein Bootssteg in Wallbach am Rhein lässt sich wohl nicht so rasch realisieren. Nun entscheidet das Aargauer Verwaltungsgericht.
Bildlegende: Ein Bootssteg in Wallbach am Rhein lässt sich wohl nicht so rasch realisieren. Nun entscheidet das Aargauer Verwaltungsgericht. Wikimedia Commons/Dimelina

Weitere Themen in der Sendung:

  • 98 Kandidaten möchten ins Oltner Gemeindeparlament - die grosse bürgerliche Listenverbindung entfällt
  • Wer würde sparen und wer eher nicht? Die Online-Wahlhilfe Smartvote gibt Antworten zu den Solothurner Wahlen

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Andreas Capaul