Brand in Uhrenfabrik Eta Grenchen trifft Herzstück der Produktion

Aus einem Gebäude der Swatch Tochter ist am Sonntagmorgen starker Rauch ausgetreten. Die Bevölkerung wurde gewarnt, laut der Polizei besteht aber keine Gefahr mehr. Gebrannt hat es in der Galvanikabteilung der Eta Grenchen. Es sei das Herzstück der Produktion, heisst es bei Swatch auf Anfrage.

Die zerstörte Galvanikabteilung der Eta Grenchen trifft die Swatch. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht klar.
Bildlegende: Die zerstörte Galvanikabteilung der Eta Grenchen trifft die Swatch. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht klar. SRF

Weiteres Thema in der Sendung:

  • Menschen 2013: Der Aargauer Blasmusik-Experte, Dirigent und Radioredaktionsleiter Kurt Brogli im Interview zum Jahreswechsel

Moderation: Christiane Büchli