Brittnau: Leiche in ausgebranntem Fahrzeug

Die Kantonspolizei Aargau hat in einem ausgebrannten Auto in Brittnau eine verkohlte Leiche entdeckt. Es könnte sein, dass es sich bei der toten Person um den Besitzer des Autos handelt. Die Polizei vermutet Suizid, schliesst aber ein Verbrechen nicht ganz aus. Sicher ist: Ein Unfall war es nicht.

Ein völlig ausgebranntes Auto auf einem Feldweg.
Bildlegende: In diesem Auto fand die Polizei eine Leiche. zvg

Hier erfahren Sie mehr über den Fall

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Solothurn: Lebensmittelkontrolle beanstandet Spezial-Essige