Brücken-Unfall auf A1: Nun beginnt die Aufarbeitung

Die wichtigste Verkehrsader der Schweiz pulsiert wieder. Nachdem die Autobahn A1 zwischen Mägenwil und Baden-West am Montag stundenlang gesperrt war, fliesst der Verkehr wieder. Der Schaden wird nun genau analsysiert und auch die Frage geklärt, wer bezahlt.

Die Brücke ist abgestützt – die Aufarbeitung beginnt jedoch erst.
Bildlegende: Die Brücke ist abgestützt – die Aufarbeitung beginnt jedoch erst. Keystone

Weitere Themen:

  • Aargauische Pensionskasse geht vor Bundesgericht
  • Zweiter Prozesstag zum Schenkkreis-Mord
  • Solothurner Regierung befürwortet Lehrplan 21

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Barbara Mathys