Brugger Strombojen sind ins Stocken geraten

Alternative Energien haben in der Schweiz öfters einen schweren Stand. In der Theorie finden sie Zustimmung, wenn es um die praktische Umsetzung geht, geraten sie aber ins Stocken. Das widerfährt auch einem neuartigen Energieprojekt im aargauischen Brugg.

Die IBB Energie AG hat ein Konzessionsgesuch für sechs Strombojen beim Kanton Aargau eingegeben.
Bildlegende: Stromboje über dem Wasser ZVG/IBB Energie AG

Weitere Themen:

  • EHC Olten verliert gegen Visp mit 5:6
  • TV Endingen schafft es in Schweizercup-Final
  • FC Aarau und FC Wohlen starten in Rückrunde
  • Rico Peter besteht Hauptprobe für Bob-WM

Moderation: Mario Gutknecht