Bürgerspital Solothurn: Einsprachen sind vom Tisch

Die vier Einsprachen gegen den Gestaltungsplan des Bürgerspitals Solothurn sind erledigt. Mit dem Bau sollte wie geplant begonnen werden können. Spätestens 2015 will der Kanton Solothurn mit dem Bau beginnen. 2019 soll der Bau des Hauptgebäudes abgeschlossen sein. Noch fehlt die Baubewilligung.

Das Bürgerspital Solothurn kann bald neu gebaut werden. Der Altbau wird dann abgerissen.
Bildlegende: Das Bürgerspital Solothurn kann bald neu gebaut werden. Der Altbau wird dann abgerissen. zvg

Weitere Themen in der Sendung:

  • Verschont: Keine grossen Schäden durch Gewitter in der Region Aargau Solothurn
  • Gemeindeversammlung Muri bewilligt 5-Millionen-Franken-Geschenk Singisenflügel des Klosters wird verkauft
  • Kanton Aargau will die Planung der umstrittenen Kaiserstrasse in Rheinfelden wieder aufnehmen

Moderation: Christiane Büchli