Däniken: Wird denkmalgeschützer Zehnten-Spycher bald abgebrochen?

Er ist fast 500 Jahre alt, steht prominent an der Hauptstrasse zwischen Däniken und Gretzenbach und er bewegt seit 25 Jahren die Gemüter: Der denkmalgeschützte Zehnten-Spycher in Däniken. Weil er aber für nichts mehr zu gebrauchen ist, soll er weg. Für die Denkmalpflege kein einfacher Entscheid.

Däniken: Wird denkmalgeschützer Zehnten-Spycher bald abgebrochen?
Bildlegende: Däniken: Wird denkmalgeschützer Zehnten-Spycher bald abgebrochen? SRF

Weiter in der Sendung

  • Axpo darf definitiv deutschen Windpark-Betreiber übernehmen
  • Schwerer Unfall auf Aarauer Fussgängerstreifen

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Roman Portmann