Der neue Aarauer Bahnhof wird auch ein Spital

Das Kantonsspital Aarau kauft der Stadt Aarau Räumlichkeiten im neuen Bahnhofsgebäude ab. Dies hat die Stadt gestern bekannt gegeben. Das Spital will am Bahnhof ambulante Behandlungen anbieten.

Weitere Themen:

  • Das Niederamt schöpft neue Hoffnung: Der Solothurner Bildigs-Direktor spricht sich offenbar für zwei Progymnasium-Standorte im Niederamt aus.
  • Mit Sabine Eichenberger aus Brugg tritt die erfolgreichste Schweizer Kanutin aller Zeiten zurück.

Moderation: Dominik Meier