Der sanfte Verkehr soll in Aarau gefördert werden – aber wie?

Mit überfüllten Strassen oder Stau haben viele Gemeinden zu kämpfen. In Aarau wird am 4. März über eine Initiative abgestimmt, welche das Verkehrschaos aus der Stadt verbannen will. Der Stadtrat sieht dies grundsätzlich ähnlich, er hat aber trotzdem einen Gegenvorschlag ausgearbeitet.

Abstimmungsplakate.
Bildlegende: Sanften Verkehr fördern: Das will eine Initiative in Aarau. Christoph Wasser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Importierter Abfall lastet KVA Turgi aus.
  • Fricktaler Katholiken wehren sich gegen Pastoralraum.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Mario Gutknecht