Die Gemeinde Döttingen muss die Steuern massiv erhöhen

Der Gemeinderat Döttingen beantragt an der kommenden Gemeindeversammlung einen um 20 Prozentpunkte höheren Steuerfuss. Der Steuerfuss soll also von heute 60 auf 80 Prozent ansteigen. Damit wäre Döttingen nicht mehr die steuergünstigste Gemeinde im Kanton.

Weitere Themen der Sendung:

  • Zu viele Bussen und zu wenig Sicherheit? Hörerinnen und Hörer diskutieren live über die Arbeit der Polizei.
  • Neue Wende im Fall des Tötungsdeliktes von Gränichen. Ein weiterer Verdächtiger wurde festgenommen.
  • Das Trinkwasser in mehreren Aargauer Gemeinden muss wegen Fäkalbakterien immer noch abgekocht werden. 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Alex Moser