Die Inselibauern in Nennikofen atmen auf

Familie Antener hat ihren Bauernhof auf einer kleinen Aareinsel. Die Fähre, mit der die Bauern jahrzehntelang Gäste und Maschinen transportierten ist nicht mehr betriebssicher. Eine neue Fähre kann sich die Familie nicht leisten. Nun spendet die Bruderschaft «Odd Fellows» Anteners 80'000 Franken.

Verena und Simon Antener strahlen. Dank grosszügiger Spenden hat ihr Bauernhof auf der Aareinsel eine Zukunft.
Bildlegende: Verena und Simon Antener sind überglücklich. Dank grosszügiger Spenden hat ihr Bauernhof auf der Aareinsel eine Zukunft. SRF

Weiter in der Sendung

  • Über 40 Prozent der neuen IV-Fälle im Kanton Solothurn haben psychische Probleme. Nun reagiert der Kanton.
  • Ob der milde Winter auf den Feuerbrand einen Einfluss hat, ist bei den Experten in der Region umstritten.

Moderation: Barbara Meyer