Die letzten Gigathlon-Stunden sind angebrochen

Am Sonntag herrschte im Aarauer Schachen Volksfest-Stimmung. Immer mehr Athleten trafen unter Applaus im Ziel des diesjährigen Gigathlons ein. Nennenswerte Zwischenfälle gab es keine, dafür viele verschwitzte aber glückliche Ausdauersportler. Wer noch nicht im Ziel ist hat noch einige Stunden Zeit.

Zwei Athleten küssen sich
Bildlegende: Die Athleten waren im Ziel alle überglücklich. Auch die Organisatoren sind sehr zufrieden. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Trotz Warnung und mehr Polizei-Präsenz: In Würenlos wurde am Samstag eingebrochen.
  • Sommerserie: Der Aargauer Autor Hansjörg Schneider schickt seinen Kommissär Hunkeler immer wieder ins Elsass. Wir sind mit dem Autor über die Grenze gefahren.

Moderation: Barbara Meyer