Die schönste Barockstadt wird nicht noch schöner

Die Stadt Solothurn hält vorläufig an den Parkplätzen auf dem Klosterplatz fest. Der Gemeinderat wies eine SP-Motion ab. Diese verlangte die Aufhebung der Parkplätze zu Gunsten eines schöneren Stadtbildes. Die bürgerliche Mehrheit befürchtete aber negative Auswirkungen für das Gewerbe.

Der Klosterplatz in Solothurn bleibt auch ein Parkplatz: Eine SP-Motion scheitert im Gemeinderat.
Bildlegende: Der Klosterplatz in Solothurn bleibt auch ein Parkplatz: Eine SP-Motion scheitert im Gemeinderat. SRF

Weitere Themen:

  • Die Aargauer SP lehnt beide Medikamenten-Initiativen im Aargau ab, die Wehrpflicht-Initiative wird nur knapp gutgeheissen
  • Der FC Wohlen verliert erneut ein Spiel
  • Die Oper Schenkenberg feiert beim Publikum einen guten Einstand

Moderation: Maurice Velati