Die Schüler aus Kaiserstuhl gehen wohl bald fremd

Die Kleinstadt Kaiserstuhl will ihren Schulstandort ganz aufgeben und ihre Schüler künftig in den Kanton Zürich schicken. Das hat finanzielle aber auch geografische Gründe. Der Entscheid betrifft auch die umliegenden Gemeinden.

Die Kinder aus Kaiserstuhl sollen im Kanton Zürich zur Schule gehen.
Bildlegende: Die Kinder aus Kaiserstuhl sollen im Kanton Zürich zur Schule gehen. Keystone

Weitere Themen:

  • Lebensmittel einkaufen im Internet legt zu - der Le Shop Drive der Migros in Staufen profitiert.
  • Der EHC Olten steht im Playoff-Final, dort wartet Langnau.

Moderation: Barbara Mathys