Diskussion um Einbürgerung in Buchs: Jetzt spricht Gemeinderat

Die Gemeinde Buchs hat national und international für Schlagzeilen gesorgt. Sie hatte das Einbürgerungsgesuch einer jungen Türkin abgelehnt. Inzwischen hat der Gemeinderat seine Meinung geändert. Nun hat Gemeindeammann Urs Affolter an einer Medienkonferenz Stellung genommen dazu.

Die Einbürgerungsgeschichte aus Buchs hat bewegt. Jetzt hat der Gemeinderat seine Meinung geändert.
Bildlegende: Die Einbürgerungsgeschichte aus Buchs hat bewegt. Jetzt hat der Gemeinderat seine Meinung geändert. Bruno von Däniken/SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Amtliches Publikationsorgan für Gemeinden: Wenn die Website zählt, das heisst das für die Verleger? Reaktionen
  • Urteil im Falle eines Wutbürgers aus dem Aargau: Hasstiraden auf Facebook gegen die Kesb kosten Mann 8 Monate Freiheitsstrafe
  • Solothurner Klassiker: Vergessene Solothurner Autoren nicht vergessen oder warum ein 82-Jähriger sich für Solothurner Texte einsetzt

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Marco Jaggi