Doch noch eine Zukunft fürs Geburtshaus Storchennest?

Eigentlich war man davon ausgegangen, dass das erste Geburtshaus der Schweiz, das Storchennest in Lenzburg, mit der Pensionierung seiner Leiterin nächsten Frühling seinen Betrieb einstellt. Nun bewirbt sich das Storchennest aber für die Spitalliste.

Weiter in der Sendung:

  • Swissmetall in Dornach will sogar Firmengelände verkaufen, um an Geld zu kommen.
  • Aargauer Polizei ist zufrieden mit Einsatz an Anti-AKW-Demo.  

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Christian Salzmann