Drei Kunstprojekte machen das Rennen beim Bürgerspital Solothurn

Jetzt ist klar, welche Künstler den Neubau des Bürgerspitals Solothurn aufwerten sollen. Kunst am Bau gibt es in den beiden Innenhöfen der ersten Etappe des Neubaus und an einer Mauer beim Eingang des Spitals.

Modell.
Bildlegende: Die Mauer beim Eingang gestaltet Christoph Haerle. Andreas Brandt / SRF

Weiter in der Sendung

  • Der regionale Energieversorger IBAarau wechselt den Namen und zieht ins benachbarte Buchs.
  • Bei Kölliken nahm heute vor 50 Jahren die erste Autobahnraststätte des Landes ihren Betrieb auf. 

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Wilma Hahn