Dürfen Sicherheitsdienste in Gemeinden Ausweise kontrollieren?

In der Gemeinde Würenlingen patroullieren von Frühling bis Herbst private Sicherheitsdienste im Dorf. Dies ist seit mehreren Jahren so. Im Gemeindeblatt hiess es, die Sicherheitsleute dürften auch Ausweise verlangen und Taschen kontrollieren. Beim Kanton schüttelt man den Kopf. Es gäbe klare Regeln.

46 Aargauer Gemeinden setzen auf private Sicherheitsdienste, die auf Patrouille gehen.
Bildlegende: 46 Aargauer Gemeinden setzen auf private Sicherheitsdienste, die auf Patrouille gehen. Keystone

Weiteres Thema in der Sendung:

  • FC Aarau enttäuscht über Massnahmen der Polizei keine FCZ-Fans am Samstagsmatch zuzulassen Lösung für Ticketverkauf gefunden

Moderation: Christiane Büchli