Ein klassisches Musikfestival, das auch WM-tauglich ist

Ab Samstag wird in der alten Kirche Boswil wieder Musik gemacht: Der «Boswiler Sommer» beginnt, das Musikfestival unter der Leitung von Andreas Fleck. Dass Klassik und Fussball sich nicht beissen, das beweist Fleck im Interview mit dem Regionaljournal.

Die Musikerin mit ihrem Instrument
Bildlegende: Die Chinesin Yang Jing wird mit einem der ältesten Instrumente der Welt, der Pipa, am Boswiler Sommer auftreten. Peter Fuchs

Weitere Themen in der Sendung:

  • Der Flugplatz Schupfart erhält vorerst noch keinen neuen Pachtvertrag. Die Gemeindeversammlung hat das Geschäft zurück gewiesen.
  • Die Stadt Aarau hat am Samstag offiziell den Wackerpreis erhalten.
  • Die Stadt Brugg darf einen neuen Doppel-Kindergarten für zwei Millionen Franken bauen: Der Einwohnerrat hat dazu Ja gesagt.

Moderation: Bähram Alagheband