Einsprachen gegen die Sanierung des Solothurner Stadttheaters

Für knapp 20 Millionen Franken soll das Stadttheater Solothurn saniert werden. Nach Ablauf der Einsprachefrist sind nun 2 Einsprachen eingegangen. Diese dürften das Projekt aber kaum gefährden.

Fast 20 Millionen Franken wird die Sanierung des Solothurner Stadttheaters kosten. Erneuert wird auch die Bestuhlung.
Bildlegende: Fast 20 Millionen Franken wird die Sanierung des Solothurner Stadttheaters kosten. Erneuert wird auch die Bestuhlung. phalt Architekten

Weiter in der Sendung

  • Ihre Bilanzen seien nicht gefälscht, die Zahlen korrekt wehren sich die AKW Gösgen und Leibstadt gegen Vorwürfe von Greenpeace und dem trinationalen Atomschutzverband.
  • In der Eishockey 1.Liga stehen die Playoffs vor der Tür. Während für den EHC Zuchwil-Regio das Weiterkommen Pflicht ist, ist es für Aarau nur noch Kür.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Andreas Capaul