Einwohnerrat Brugg vergrössert Naturschutzzone am Bruggerberg

Der Einwohnerrat von Brugg hat am Freitagabend einstimmig entschieden, 10 Parzellen am Bruggerberg einer Naturschutzzone zuzuführen. Damit könnte ein jahrelanger Streit nun bald vom Tisch sein.

Naturschutzzone statt Bauland am Bruggerberg: Planausschnitt aus dem Bauzonen- und Kulturlandplan der Gemeinde.
Bildlegende: Naturschutzzone statt Bauland am Bruggerberg: Planausschnitt aus dem Bauzonen- und Kulturlandplan der Gemeinde. zvg

Weitere Themen:

  • Oensingen entschuldigt sich für Rayonverbot.
  • Fricktaler Jagdreviere neu vergeben.

Moderation: Barbara Mathys