Ende für das Wasserwirbelkraftwerk in Schöftland

Die Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz ist konkurs. Die Genossenschaft bestätigt dies auf Anfrage von Radio SRF. Der bisherige Präsident Daniel Styger hat im Mai sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Vorstand kam zum Schluss, dass die Genossenschaft Konkurs anmelden muss.

Sechs Meter Durchmesser hat das Becken, des Wasserwirbel-Kraftwerkes in Schöftland.
Bildlegende: Sechs Meter Durchmesser hat das Becken, des Wasserwirbel-Kraftwerkes in Schöftland. Genossenschaft Wasserwirbel Konzepte Schweiz

Weitere Themen der Sendung:

  • Neues Finanzierungssystem für Kinderkrippen in Rheinfelden.
  • In Seengen soll das Bürgerheim erhalten bleiben.
  • Gemeinsame Kreisschule für Brunegg, Holderbank und Möriken-Wildegg.

Moderation: Stefan Brand