Eröffnung der Rötibrücke in Solothurn sorgt für Unmut

Die Solothurner Bevölkerung musste lange auf die Eröffnung der Rötibrücke warten. Nun wird die Brücke für das Eröffnungsfest noch einmal gesperrt. Dies sorgt für böse Reaktionen

Weitere Themen

Die Stadt Grenchen äussert sich zum Streit um einen Schulweg

FDP Ständeratskandidatin Christine Egerszegi ist Studiogast

Beiträge

  • Ein bisschen rechts, ein bisschen links – Christine Egerszegi

    Die Aargauer FDP-Kandidatin für den Ständerat im Porträt und im persönlichen Gespräch.

    Stefan Ulrich

  • Einweihung Rötibrücke

    Heute Abend wird sie offiziell eingeweiht: die Rötibrücke in Solothurn. Das zweitägige Fest soll ein Geschenk für die Bevölkerung sein, die es in den letzten drei Jahren mit ihrer neuen Brücke nicht nur einfach hatte.

    Evelyne Hänggi

Autor/in: Alex Moser