Fachhochschule Nordwestschweiz hat finanzielle Probleme

Im Jahresbericht 2008 der Fachhochschule Nordwestschweiz wird ein Verlust von knapp 700'000 Franken ausgewiesen. Beunruhigend ist für die Verantwortlichen aber, dass sie für die Zukunft ein Loch von bis zu 50 Millionen Franken erwarten. Jetzt drohen massive Sparmassnahmen.

Weitere Themen:

  • Das Wetter ist laut dem zuständigen Bundesamt verantwortlich für die vielen Südanflüge auf den Flughafen Basel-Mulhouse
  • Eine S-Bahn-Lokomotive bleibt am Dienstag Morgen eine Stunde lang im Heitersberg-Tunnel stecken
  • Die Solothurner Juraweiden drohen zu verwalden, weil immer weniger Bauern ihre Kühe zum sömmern auf die Alp schicken. Der Kanton will trotzdem keine Direktzahlungen ausrichten

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Remi Bütler