Fall Boi: Der Mörder ist wieder in Gewahrsam

Die deutsche Polizei hat den 22-jährigen Mann südlich von Stuttgart erwischt. Die Aargauer Staatsanwaltschaft verlangt die Auslieferung des Täters. Dieser war vor sechs Tagen aus der geschlossenen Abteilung der Klinik Königsfelden ausgebrochen. Vor sieben Jahren hatte er ein Mädchen getötet.

Das Hauptgebäude der Klinik Köngisfelden
Bildlegende: Das Hauptgebäude der Klinik Köngisfelden

Weiter in der Sendung:

  • Stadion I: Das Bundesgericht gibt grünes Licht für das Torfeld Süd
  • Stadion II: Der FC Aarau braucht den Aufstieg, das Stadion auch
  • Gäste: Ein Solothurner Ständerat und ein Mann der Wirtschaft zur Reform der Unternehmenssteuern