Fall Lucie: Verfahren eingestellt

Das Strafverfahren gegen drei Personen des Aargauer Straf- und Massnahmenvollzugs im Fall des Tötungsdelikts am Au-pair-Mädchen Lucie wird eingestellt. Die drei Beschuldigten haben sich laut dem ausserordentlichen Staatsanwalt nicht pflichtwidrig verhalten.

Lucies Vater will den Entscheid nicht akzeptieren.
Bildlegende: Lucies Vater will den Entscheid nicht akzeptieren. Archiv, Keystone

Weiteres Thema:

  • Zirkus Monti ausgezeichnet

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Christiane Büchli