FC Aarau gegen FC Basel

Heute bestreitet der FC Aarau sein erstes Auswärtsspiel. Die Aarauer treten gegen den FC Basel im St. Jakob-Stadion an. Franz Bauer berichtet live von der Partie.

Weiter in der Sendung:

  • Die Kontrollen der Aargauer Kantonspolizei auf der Autobahnraststätte Würenlos bewirkten, dass sich deutlich weniger Autotuning-Freaks trafen als vor einer Woche
  • Ein prominenter Hundetrainer aus dem Fricktal kassiert eine saftige Busse wegen mutwilliger Tierquälerei: Das Obergericht brummt ihm 12'800 Franken auf und verschärft damit ein Urteil des Laufenburger Bezirksgerichts massiv
  • 90 Eidgenossen trafen sich zum Weissenstein-Schwinget - zum ersten Nordwestschweizer Sieg reichte es nicht
  • Der FC Wohlen startet mit sieben 'Abgängen' und drei neuen Spielern in die Saison der Challenge League

Beiträge

  • FC Wohlen: Startschwierigkeiten vor der neuen Saison

    Der Freiämter Challenge-League-Club hat sieben 'Abgänge' zu verzeichnen. Drei Spieler sind neu hinzugekommen. Ausserdem muss der Verein sparen: Das Budget für die neue Saison beträgt knapp 1,3 Millionen Franken - 400'000 Franken weniger als zuvor.

    Im Interview äussern sich Trainer Martin Rueda und Präsident Andy Wyder zum schwierigen Saisonauftakt.

    Jörg Lüscher

Redaktion: Remi Bütler