FC Aarau wieder auf Kurs? Trainer und Spieler (vorerst) sicher

Der FC Aarau holte nach der 0:4-Blamage gegen Luzern nun in Zürich ein 0:0 Unentschieden. Trainer und Präsident sind zufrieden. Nun müssen noch Tore fallen, sagt Präsident Alfred Schmid. Der Trainer arbeite gut, die Mannschaft könne guten Fussball spielen, das habe sie nun gezeigt.

Kämpfen und mutig spielen, das sei der Schlüssel zum Erfolg, sagt FC-Aarau-Trainer Sven Christ im Interview mit SRF.
Bildlegende: Kämpfen und mutig spielen, das sei der Schlüssel zum Erfolg, sagt FC-Aarau-Trainer Sven Christ im Interview mit SRF. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • TV Schönenwerd kämpft um Spitzenplatz in NLA-Volleyball Glingt der Coup diesmal?
  • FC Grenchen ist finanziell und spielertechnisch wieder besser aufgestellt Konkurs abgewendet
  • BDP Aargau will mit Bernhard Guhl in den Ständerat damit kandidieren nun 8 Personen aus dem Aargau für den freiwerdenden Sitz

Moderation: Christiane Büchli