FC Wohlen beseitigt finanziellen Engpass

Gönner und private Investoren steuern 150'000 Franken bei, damit der Freiämter Fussballklub auch finanziell weiter in der Challenge League mithalten kann. Ein freiwilliger Abstieg ist somit kein Thema mehr.

Weiter in der Sendung:

  • Kantonsspital Aarau bestätigt Blutvergiftung als Todesursache eines vierjährigen Mädchens
  • Live-Diskussion: Ansturm auf Notfallabteilungen. Wäre es nicht sinnvoller, bei Bagatellen zuerst den Hausarzt aufzusuchen?

Redaktion: Alex Moser