FC Wohlen: Rückzug aus der Challenge League

Ende Spitzenfussball – ab der Saison 2018/19 spielt der FC Wohlen nicht mehr in der Profiliga. Man könne das Geld für den Spielbetrieb in der Challenge League nicht mehr aufbringen, teilte der Verein am Mittwoch mit. Die Auflagen und Anforderungen der Swiss Football League seien zu hoch.

Ein Spieler des FC Wohlen.
Bildlegende: Wohlen steigt freiwillig ab. Wohin, das ist noch unklar. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sturm Burglind: Zwei Verletzte und Probleme mit dem Verkehr in der Region
  • Klinik Königsfelden: Kranker Verbrecher ist auf der Flucht
  • Seitenwechsel: Susanne Hochuli regiert nicht mehr für alle, sondern vertritt Patientinnen und Patienten

Moderation: Christiane Büchli